Nuance: Mehr Zeit für Patienten dank sprachgesteuerter Dokumentation

Nuance: Mehr Zeit für Patienten dank sprachgesteuerter Dokumentation

 

München – 20. Oktober 2016 – Zeiteffiziente Dokumentation und Datenverarbeitung nimmt in modernen Arztpraxen stark an Bedeutung zu. Dabei stehen zwei Dinge besonders im Fokus –die umfassende und zeitnahe Dokumentation der Patientendaten und der Wunsch von Ärzten, sich Zeit für ihre Patienten zu nehmen. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, rüsten immer mehr Ärzte digital auf. So auch Dr. Karl Bruck, Internist und Kardiologe aus Pirmasens. Mit der Praxisneugründung zum 1. Juli 2015 nahm seine volldigitale Praxis den Betrieb auf. Herzstück und tägliche Arbeitsunterstützung ist die Spracherkennung Dragon Medical Practice Edition von Nuance.

Für Dr. Bruck war es unvorstellbar mit herkömmlichen Karteikarten auf Papier zu arbeiten. Daher suchte und fand er mit der Technologie von Nuance eine zuverlässige Dokumentationslösung, die ihn täglich unterstützt und entlastet. „Die Zeit, die Kollegen häufig mit papierbasierten Prozessen verschwenden, verlängert zum einen die Wartezeit für den Patienten und hat zum anderen Auswirkungen auf das Privatleben des Arztes. Der Spracherkennung von Nuance vertraue ich heute zu 100 Prozent“, so Dr. Bruck.

Dank der Dragon Medical Practice Edition können Eintragungen in der Patientenverwaltung nicht mehr nur per Maus und Tastatur, sondern auch per Spracheingabe vorgenommen werden. So werden Daten um bis zu 26 Prozent[1] schneller erfasst und sofort bereitgestellt. Die individuelle Krankengeschichte eines Patienten wird dadurch verzögerungsfrei nachvollziehbar – und die Versorgung erheblich erleichtert.

Auch auf die Frage warum viele Praxisinhaber eine digitale Dokumentation mit Spracherkennung noch scheuen, weiß Dr. Bruck eine Antwort: „Es ist natürlich einfacher, bestehende Strukturen zu übernehmen. Eine Neugründung ist sehr selten, normal ist eine Praxisübernahme. Dort kommt man in vorgefertigte Strukturen und hat vorher in der Klinik gearbeitet, in der man sich mit organisatorischen Themen nicht auseinandersetzen musste. Dann übernimmt man in der Regel noch das Personal des Vorgängers. In dieser Phase des „Neuen“ erfordert es viel Mut, auch noch den Schnitt zu machen und ein anderes System einzuführen.“

Aktuell ist Nuance der strategische Partner von weltweit über 10 000 Gesundheitseinrichtungen. Nuance macht es Krankenhäusern und anderen medizinischen Versorgern leichter, die Patientengeschichte zu erfassen, zu verstehen und zu kommunizieren, damit sie geltende medizinische Anforderungen einhalten können und gleichzeitig für die zukünftige Umstellung auf eine wertbasierte Gesundheitsversorgung gerüstet sind.

Weitere Informationen über Lösungen von Nuance für das Gesundheitswesen finden Sie hier. Folgen Sie uns auf Twitter.

Pressekontakt

Nuance Communications
Vanessa Richter
Tel.: +32 9 239 80 31
E-Mail: vanessa.richter@nuance.com

PR-Team Hotwire PR
Silke Gräßer/Lavinia Haane
Tel.: + 49 89/21 09 32 76
E-Mail: NuanceDE@hotwirepr.com

Nuance Communications, Inc.

Nuance (Nasdaq: NUAN) ist ein führender Anbieter von intelligenten Systemen, die die Kommunikation von Menschen mit Geräten erleichtern sollen. Zudem entwickelt Nuance Druck- und Dokumentenmanagementlösungen für Unternehmen und Privatkunden weltweit. Seine Technologien, Anwendungen und Services sorgen für einen deutlich höheren Benutzerkomfort und bieten neue arbeitssparende Methoden zur Handhabung von Informationen und zur Erstellung, Verteilung und Nutzung von Dokumenten. Die bewährten Anwendungen und professionellen Dienstleistungen von Nuance werden tagtäglich von Millionen Anwendern und Tausenden Unternehmen eingesetzt. Weitere Information finden Sie online unter www.nuance.de, www.nuancemobilelife.com und auf Facebook www.facebook.com/home.php#!/DragonNaturallySpeakingDeutschland und Twitter @NuanceWelt.

Markenrechtlicher Hinweis: Nuance und das Nuance-Logo sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der Nuance Communications, Inc. oder ihrer Tochtergesellschaften in den Vereinigten Staaten von Amerika und/oder anderen Ländern. Alle anderen hier genannten Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer.

 

[1] Analysis of Documentation Speed Using Web-Based Medical Speech Recognition Technology: Randomized Controlled Trial - Dr. med. Markus Vogel, Dr. med. Wolfgang Kaisers, Dr. med. Ralf Wassmuth, Dr. med. Ertan Mayatepek, Published on 03.11.15 in Vol 17, No 11 (2015): November, Journal of Medical Internet Research, http://www.jmir.org/2015/11/e247


   Deutschland & Österreich