OmniPage Capture SDK for Windows

Bleiben Sie in Ihrem Kostenrahmen. Halten Sie Termine ein. Schaffen Sie eine großartige Lösung.

Mit OmniPage Capture SDK müssen Sie keine Kompromisse eingehen und können Ihre Fristen bei zuverlässiger Qualität jederzeit halten. Präferiert ein Kunde bestimmte Dokumente bei der Erkennung oder Konvertierung, bietet OmniPage Capture SDK für Windows Lösungen um diesen Anforderungen gerecht zu werden ohne den Kostenrahmen zu sprengen.

Das zuverlässigste OCR- und Imaging-SDK

OmniPage Capture SDK ist die Kerntechnologie bei allen Imaging-Produkten von Nuance. Sie gilt als die genauste und stärkste Imaging- und OCR-Software, die es auf dem Markt gibt.

Benutzerfreundliche APIs

Das OmniPage SDK bietet benutzerfreundliche und vielseitige OCR-APIs. Sie ermöglichen es Ihnen Ihre Anwendung auf produktive Art und Weise zu entwickeln, während Sie Erkennungs- und Konvertierungsprozesse kontrollieren können.

Leistungsstarke Formularverarbeitung

Das OmniPage SDK bietet alle Funktionalitäten, die Sie benötigen, um Anwendungen zur vollständigen Formularverarbeitung zu erstellen. Es beinhaltet eine praktische API zur Ausführung von Formular-Matching und Datenextraktion.

Ein breites Spektrum an Formaten und Sprachen

Das OmniPage Capture SDK unterstützt eine Vielzahl von Formaten zur Ausgabe der Konvertierungsergebnisse. Zudem erkennt es über 120 Sprachen. So können Sie den Anforderungen Ihrer Kunden weltweit gerecht werden.

Einfache und flexible SDK-Lizensierung

OmniPage SDK bietet verschiedene Lizenzoptionen für maximale Flexibilität:

Systemanforderungen

Auf die Funktionen von OmniPage Capture SDK können über die C/C++ API-, .NET- oder ActiveX-Schnittstelle zugegriffen werden. Dank der Unterstützung von Windows 7 und höher können Sie Anwendungen mühelos mit einer Vielzahl an Erkennungstechnologien erstellen werden. Hierfür ist nur ein einziges Entwickler-Toolsets notwendig.

  • Windows 7, 8, 8.1, 10 x86-x64
  • Windows Server 2008 R2, 2012 R2, 2016
  • Intel Pentium 4 1,6 GHZ oder höherer Prozessor (Intel Core oder höhere CPU empfohlen)
  • 4 GB RAM (6 GB empfohlen)
  • 4 GB freier Plattenspeicher
  • Microsoft Visual Studio 2010 SP1, 2012, 2013.4, 2015.2

Windows 7, 8, 8.1, 10 x86-x64

Windows Server 2008 R2, 2012 R2, 2016

Intel Pentium 4 1.6GHz oder höheren Prozessor (Empfehlung: Intel Core oder höheren CPU)

2GB RAM (Empfehlung: 4GB)

Freie Speicherkapazität von 300 MB (weniger, wenn nicht alle Module ausgerollt warden)


   Deutschland & Österreich