Mit Booleschen Operatoren suchen

Bei einer Suche mit Booleschen Operatoren in PDF-Dokumenten stehen Ihnen mehrere Suchoptionen zur Verfügung, da Sie Suchkriterien in einer klar definierten Weise (mit Hilfe von logischen Operatoren) kombinieren können. Diese Option gilt nur, wenn mehrere Dokumente durchsucht werden. Bei der Suche mit Vorlagen und Masken steht sie nicht zur Verfügung. Bei der Suche nach mehreren Wörtern oder Ausdrücken wird die Suche mit dem Logischen ODER (OR) durchgeführt, d. h., jedes Auftreten der jeweiligen Suchtexte wird angegeben. Bei der Suche mit dem Logischen ODER (OR) sind keine booleschen Operatoren mehr erforderlich. Bei der Suche mit dem Logischen UND (AND) (bei der beide Zeichenfolgen vorhanden sein müssen, wodurch weniger Treffer erzielt werden) sind boolesche Operatoren zu verwenden.  

 

So verwenden Sie Boolesche Suchkriterien bei einer Suche in mehreren Dokumenten:

  1. Öffnen Sie das Dialogfeld Erweiterte Suche in der Funktionsleiste Start.

  2. Wählen Sie in der Dropdown-Liste Suchen in die Option Index auswählen, wählen Sie im Dialogfeld Index-Manager einen Index und klicken Sie auf OK.

  3. Klicken Sie auf >> Erweitert und wählen Sie in der Dropdown-Liste Übereinstimmung die Option Boolesche Suchkriterien.

  4. Geben Sie die gesuchten Begriffe mit Booleschen Operatoren in der erforderlichen Syntax ein.

  5. Klicken Sie auf Suchen. Die Ergebnisse werden in der unteren Hälfte des Dialogfelds angezeigt.

  6. Klicken Sie auf einen Eintrag im Feld mit den Suchergebnissen, um die entsprechende Seite anzuzeigen. Das Suchergebnis ist dabei hervorgehoben. Die Häufigkeit des Auftretens wird rechts unten in der Ergebnisliste angezeigt.

Häufig verwendete Boolesche Operatoren

In den folgenden Beispielen stehen A und B für Suchwörter oder Suchzeichenfolgen. Die grünen Flächen im Schaubild zeigen, was gefunden wird.

 

Operator

Symbol

Beispiele

Schaubild

UND

&

A UND B
A & B

ODER

|

A ODER B

A | B

AUSSCHLIESSENDES ODER

^

ENTWEDER A ODER B
A ^ B

NICHT (allein)

~

NICHT A
~ A

NICHT (kombiniert)

~

A NICHT B
A ~ B

 

Beim Beispiel „NICHT A“ repräsentiert die grüne Fläche alle Dateien, die in die Suche einbezogen wurden.
 

Hinweis

Eine Suche mit Platzhaltern wie Sternchen (*) oder Fragezeichen (?) ist bei einer Suche in Indexdateien nicht möglich.

 

Verwandte Themen