Support

Dragon Medical Spracherkennung für die medizinische Dokumentation auf der DMEA 2020

Digitale Transformation beginnt bei der Informationserfassung.

Mobil, strukturiert, anwenderfreundlich.
Bei Nuance, Halle 4.2, Stand A-107


Motor der digitalen Transformation: Spracherkennung ist goldwert.

Die Elektronische Patientenakte (ePA) wird 2021 für alle gesetzlichen Versicherten in Deutschland eingeführt. Sie ist Kernstück der Digitalisierung des Gesundheitswesens und ihr Mehrwert liegt in der Verfügbarkeit aller relevanten Daten. Doch um diese zu erfassen fehlt es Ärzten oft an Zeit.

Spracherkennung hilft! Großflächiger Einsatz von Spracherkennung wird den Erfolg der ePA erheblich beeinflussen

DMEA 2020
Was Sie bei Nuance erwartet

Einfacher Einstieg. Umittelbarer Nutzen.

Heute noch Information oder Termin anfordern: Am DMEA-Stand, telefonisch oder vor Ort. Wir beraten Sie gerne!

Check this checkbox to continue.

DMEA 2020: powered by Nuance

Führende IT- Anbieter (KIS, RIS, PACS, EPA, Praxissysteme, Diktierworfklows) setzen auf Nuance und bieten qualitativ hochwertige sprachgestützte Lösungen integriert in ihre IT-Lösungen oder vertreiben Dragon Medical einschließlich der erforderlichen Services und Wartung. Auf der DMEA stellen u.a. folgende Unternehmen.

Halle 4.2 C-112

Halle 3.2 B-103

Halle 4.2 B-107

Halle 4.2 D-101

Halle 2.2 F-105

Halle 3.2

Halle 4.2 D-106

Halle 2.2 D-101

Halle 4.2 D-108

Halle 2.2

Halle 2.2 B-102

Halle 3.2 A-106

Halle 1.2 B-105

Halle 1.2 A-103