Support

Anwenderbericht Klinikum Altenburger Land

Der Systemwechsel war die richtige Entscheidung

Im Jahr 2013 führte das Klinikum Altenburger Land erstmals Spracherkennung ein. Fünf Jahre später wurde der Wechsel zu Dragon Medical Direct vollzogen.

Anwenderbericht Nuance Spracherkennung klinikweit

Klinikum Altenburger Land

Die medizinische Dokumentation ist im Klinikum Altenburger Land nun weitgehend auf Dragon Medical umgestellt – sowohl in den klinischen also auch in den nichtklinischen Bereichen. Wie ursprünglich geplant, wurde die Informationserfassung per Spracherkennung auf die ambulante Reha ausgedehnt. Dort war Spracherkennung davor nur geringfügig im Einsatz und der Schreibdienst musste bis zum Wechsel einen Großteil der „teilweise zwanzigseitigen Rentenversicherungsbriefe“ übernehmen. Mittlerweile kann die Klinik aber auch in diesem Bereich auf den Einsatz von Schreibkräften verzichten.

Anwenderbericht lesen

Hier geht´s zu Dragon Medical Direct

Für uns war die Einführung von Spracherkennung der erste Schritt der Digitalisierung. Sie zeigte sich als Wegbereiter der digitalen Akte, die wir derzeit einführen, und half uns die mobile Visite besser und effizienter zu gestalten.

Melanie Kempf
Assistentin Ärztliches Direktorat und Projektleiterin Spracherkennung
Klinikum Altenburger Land GmbH

Herausforderung

  • Spracherkennungsinfrastruktur modernisieren
  • Ausdehnung auf Reha und nichtklinische Bereiche
  • Anwendern den Einstieg erleichtern
Ziel

  • Live-Betrieb nicht gefährden
  • Schulungen vereinfachen und risikofreie Umstellung
  • Bestehende Routinen, Vokabulare und Infrastruktur (Citrix, Igel) beibehalten
Lösung

  • Nuance Dragon Medical Direct & Professional Services

Reibungsloser Systemwechsel dank professioneller Vorbereitung

Die Umstellung eines eingespielten IT-Systems stellt sowohl IT- als auch nutzerseitig eine nicht zu unterschätzende Herausforderung dar. Im Klinikum Altenburger Land gab es Bedenken wegen des Mehraufwands, den eine Systemumstellung verursachen würde. Neunzig Nutzer mussten neu geschult und ihre PCs neu installiert werden.

„Das Professional Services Team von Nuance hat die Umstellung betreut und sich unter anderem um die Übertragung von Lizenzen, AutoTexten und Sprachbefehlen gekümmert. So konnten die gewohnten Routinen beibehalten werden.“

Einfacher Einstieg – unmittelbarer Nutzen!

Es gibt keinen schnelleren und komfortableren Weg, die medizinische Dokumentation zu erledigen, als mit Ihrer Stimme und Dragon Medical.